• Aus einer EMail mit folgenden Header:

    --Apple-Mail=_FBFED743-8A34-43B0-9699-5F4A98C057A5

    Content-Transfer-Encoding: quoted-printable

    Content-Type: text/plain;

    charset=utf-8


    lade ich den Text der EMail in die Richtext Komponente. Alle Umlaute werden korrekt dargestellt.

    Also f=C3=BCr wird als für dargestellt.

    Wenn aus derselben EMail den HTML Teil lade wird

    f=C3=BCr als f r dargestellt

    Der Header von dem HTML Teil sieht so aus:

    --Apple-Mail=_0394F22A-2DC9-4DF3-97F2-724A49A26EF8

    Content-Transfer-Encoding: quoted-printable

    Content-Type: text/html;

    charset=utf-8


    Muss man da irgendwas spezielles beachten beim Laden des Textes?

    Danke für die Hilfe

  • Danke für obige Info.

    Nun habe ich eine Textmail mit japanischem Text. Wenn ich diesen Text mit LoadFromString lade steht nonsens drin.

    Wenn ich diesen Text in eine normale RTF Komponente lade, steht er richtig drin, wenn ich diesen dann per Zwischenablage in WPTools lade, steht es dort auch richtig drin.

    Im Debugger wird der Text auch schon richtig dargestellt, wenn ich mir den Ursprungstext anschaue.

    Muss man beim Laden mit LoadFromString ebenfalls irgendwas noch übergeben?


    Vielen Dank